Schriftgröße ändern

"Mutig sein statt Mathe büffeln"

Bei einem Kooperationsprojekt mit dem Freihof-Gymnasium konnten Schülerinnen und Schüler aus unseren Klasse 7 und 8 beim gemeinsamen Theaterspielen unter Beweis stellen, wie mutig sie sind!
Freihof-Gymnasium und Pestalozzi-Bildungszentrum: Theaterprojekt an Göppinger-Schulen: „Es geht darum, was uns bewegt“ | Südwest Presse Online (swp.de)

Schulbesuch nachden Pfingstferien 2021

Da der Inzidenzwert in Göppingen stabil unter 50 liegt, werden wir vermutlich in allen Klassenstufen mit Präsenzunterricht starten können.

 


Die Maskenpflicht und Testpflicht bleiben weiterhin bestehen (AHA-L-Regel).

In der Pressemitteilung des Göppinger Gesundheitsamts vom 31.05. heißt es konkret:
"Eine wichtige Erleichterung ergibt sich durch die stabile Unterschreitung des Schwellenwertes von 50 auch für die Schulen, die unter den geltenden Regelungen in den Präsenzunterricht wechseln können. Voraussetzung hierfür ist, dass die Unterschreitung des Schwellenwertes von 50 bis zum Ferienende stabil bleibt."
https://www.landkreis-goeppingen.de/start/_Aktuelles/gesundheitsamt+stellt+fest+5+tage+unter+50.html

Ab dem kommenden Montag findet daher wieder der Untericht in Präsenz nach Stundenplan statt. Eventuell haben wir noch ein eingeschränktes Angebot. Falls es dabei zu Unterrichtseinschränkungen kommt teilen wir es Ihnen mit.

Wir freuen uns darauf, alle Schülerinnen und Schüler gesund wiederzusehen!


Ihr Team der Pestalozzischule

Aktueller Hinweis:

Es findet weiterhin kein Präsenzunterricht statt!

Alle Schülerinnen und Schüler werden mit Lernmaterialien und Fernunterricht versorgt.

In besonderen Ausnahmefällen wird eine Notfallbetreuung angeboten.
Nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit der Schule auf.

Bei Änderungen informieren wir Sie umgehend!

 

Bleiben Sie gesund,

Ihr Team der Pestalozzischule

 

Bild: https://pixabay.com/

Zum Schulbetrieb nach den Pfingstferien (ab 7. Juni 2021)

Hier in Kürze die Regeln der Landesregierung. Diese sind abhängig von der Inzidenz im Landkreis Göppingen.

Bei einer Inzidenz über 165
.... müssen wir wieder in den Fernunterricht mit Notbetreuung gehen.

Bei einer Inzidenz über 100
.... gehen alle Klassenstufen in den Wechselbetrieb.  

Bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100
.... hat die Grundstufe Unterricht nach Stundenplan, die Klassen 5 - 9 sind im Wechselbetrieb.

Es wäre sehr erfreulich, wenn die Inzidenzwerte rasch sinken, denn:

Bei einer Inzidenz unter 50
.... über mehrere Tage hinweg findet Unterricht im Regelbetrieb statt. Es gilt dann der vom Schuljahresbeginn bekannte Stundenplan.


Wir können die aktuellen Zahlen erst in der Mitte der letzten Ferienwoche bewerten. Daher werden Sie gegen Mitte/Ende der Ferien über die genauen Zeiten und Tage von den Klassenlehrkräften informiert. Sobald diese bekannt sind.


Diese Maßnahmen gelten auch weiterhin:

  • Die Testpflicht und die Maskenpflicht bleiben bestehen. Bitte geben Sie die Einverständniserklärung ab, falls uns diese noch nicht vorliegt.  
  • Eine Durchmischung der Kohorten (Klassen) soll weiterhin ausgeschlossen werden, wir bleiben weiterhin bei den versetzten Zeiten und Pausen, wie bisher.
  • Auch gelten weiterhin die AHA-L- Regeln.
  • Bei weiteren Rückfragen oder wenn Sie Ihr Kind von der Präsenz abmelden wollen, nehmen Sie bitte mit der Klassenlehrkraft Kontakt auf.

    Ihr Pestalozzischul-Team

----------------------------------------------------------------------------------------------

*** Aktuelle Information *** Aktuelle Information *** Aktuelle Information ***

 

Wenn Sie Fragen zum Schulbesuch Ihres Kindes ab 19. April 2021 haben wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrkräfte oder an die Schulleitung.

Sobald eine rechtlich bindende Verfügung des Landratsamtes zum Schulbesuch vorliegt informieren wir Sie.

 

*** Aktuelle Information *** Aktuelle Information *** Aktuelle Information ***

-----------------------------------------------------------------------------------------------